Varianten einer Literaturangabe

Um zu verdeutlichen, wie viele unterschiedliche Möglichkeiten der Gestaltung einer Literaturangabe bestehen, sind hier einige Beispiele aufgeführt. Lassen Sie sich jedoch von der Vielfalt nicht verunsichern. Im Laufe der Zeit werden Sie den Stil finden, der Ihnen am meisten gefällt. Beachten Sie jedoch individuelle Regelungen der einzelnen Lehrstühle und fragen Sie lieber einmal mehr bei den Tutoren nach!

  • Wirsching, Andreas: „Augusterlebnis“ 1914 und „Dolchstoß“ 1918 – zwei Versionen derselben Legende?, in: Dotterweich, Volker: Mythen und Legenden in der Geschichte, München 2004, S. 187-202.
  • Wirsching, Andreas: „Augusterlebnis“ 1914 und „Dolchstoß“ 1918 – zwei Versionen derselben Legende?, in: Dotterweich, Volker: Mythen und Legenden in der Geschichte (Schriften der Philosophischen Fakultäten der Universität Augsburg, Nr. 62), München: Ernst Vögel 2004, S. 187-202.
  • Andreas Wirsching, „Augusterlebnis“ 1914 und „Dolchstoß“ 1918 – zwei Versionen derselben Legende?, in: Volker Dotterweich, Mythen und Legenden in der Geschichte, München 2004, S. 187-202.
  • Andreas Wirsching, „Augusterlebnis“ 1914 und „Dolchstoß“ 1918 – zwei Versionen derselben Legende?, in: Volker Dotterweich, Mythen und Legenden in der Geschichte, München 2004, S. 187-202.
  • Wirsching, Andreas: „Augusterlebnis“ 1914 und „Dolchstoß“ 1918 – zwei Versionen derselben Legende?, in: Dotterweich, Volker: Mythen und Legenden in der Geschichte, München 2004, S. 187-202.