5. Weiterführende Literatur und Links

Zum Geschichtsbewusstsein:

  • Jeismann, Karl-Ernst: Geschichtsbewußtsein als zentrale Kategorie der Geschichtsdidaktik. In: Schneider, Gerhard (Hrsg.): Geschichtsbewußtsein und historisch-politisches Lernen. Pfaffenweiler 1988 (= JfGd, Band 1), S. 1-24.
  • Pandel, Hans-Jürgen: Dimensionen des Geschichtsbewusstseins – Ein Versuch, seine Struktur für Empirie und Pragmatik diskutierbar zu machen. In: Geschichtsdidaktik 12,2 (1987), S. 130-142.
  • Pandel, Hans-Jürgen: Geschichtsbewusstsein. In: GWU 44 (1993), S. 725-729.
  • Rüsen, Jörn: Einleitung. Geschichtsbewußtsein thematisieren – Problemlagen und Analysestrategien. In: Ders. (Hrsg.): Geschichtsbewußtsein. Psychologische Grundlagen – Entwicklungskonzepte – empirische Befunde. Köln u.a. 2001, S. 1-14.
  • Rüsen, Jörn: Historische Orientierung. Über die Arbeit des Geschichtsbewußtseins, sich in der Zeit zurechtzufinden. Köln u.a. 1994.
  • Schreiber, Waltraud: Das Geschichtsbewusstsein von Grundschülern fördern I. Die Konzeptionen Karl-Ernst Jeismanns, Jörn Rüsens und Hans-Jürgen Pandels für Grundschüler nutzbar machen. In: Schreiber, Waltraud (Hrsg.): Erste Begegnungen mit Geschichte. Grundlagen historischen Lernens. Erster Teilband. 2., erw. Aufl. Neuried 2004, S. 17-46.

 

Zur Geschichtskultur:

  • Cornelißen, Christoph: Was heißt Erinnerungskultur? Begriff – Methoden – Perspektiven. In: GWU 54,10 (2003), S. 548-563.
  • Demantowsky, Marko: Geschichtskultur und Erinnerungskultur – zwei Konzeptionen des einen Gegenstandes. Historischer Hintergrund und exemplarischer Vergleich, S. 11-20.
  • Erdmann, Elisabeth: Geschichtsbewußtsein – Geschichtskultur. Ein ungeklärtes Verhältnis? In: GPD 35,3/4 (2007), S. 186-195.
  • Heuer, Christian: Geschichtsdidaktik, Zeitgeschichte und Geschichtskultur. In: GPD 33,3/4 (2005), S. 170-175.
  • Kuss, Horst: Geschichtskultur im Geschichtsunterricht. Eine neue Chance für historisches Lernen. In: GPD 29,1/2 (2001), S. 10-21.
  • Mütter, Bernd et al. (Hrsg.): Geschichtskultur. Theorie – Empirie – Pragmatik. Weinheim 2000.
  • Reeken, Dietmar von: Geschichtskultur im Geschichtsunterricht. Begründungen und Perspektiven. In: GWU 55,4 (2004), S. 233-240.
  • Rüsen, Jörn: Auf dem Weg zu einer Pragmatik der Geschichtskultur. In: Baumgärtner, Ulrich / Schreiber, Waltraud (Hrsg.): Geschichts-Erzählung und Geschichts-Kultur. Zwei geschichtsdidaktische Leitbegriffe in der Diskussion. München 2001 (= Münchner geschichtsdidaktisches Kolloquium, 3), S. 81-97.
  • Rüsen, Jörn: Geschichtskultur. In: GWU 46 (1995), S. 513-521.
  • Rüsen, Jörn: Kultur macht Sinn. Orientierung zwischen Gestern und Morgen. Köln u.a. 2006.
  • Rüsen, Jörn: Was ist Geschichtskultur? Überlegungen zu einer neuen Art, über Geschichte nachzudenken. In: Füßmann, Klaus / Grütter, Heinrich Theodor / Rüsen, Jörn (Hrsg.): Historische Faszination. Geschichtskultur heute. Köln u.a. 1994, S. 3-26.
  • Schönemann, Bernd: Geschichtskultur als Wiederholungsstruktur? In: GPD 34,3/4 (2006), S. 182-191.
  • Schreiber, Waltraud: Geschichtskultur – eine Herausforderung für den Geschichtsunterricht? In: Baumgärtner, Ulrich / dies. (Hrsg.): Geschichts-Erzählung und Geschichts-Kultur. Zwei geschichtsdidaktische Leitbegriffe in der Diskussion. München 2001 (= Münchner geschichtsdidaktisches Kolloquium, 3), S. 99-135.